InhalteErwachsenenbildungMaterialkoffer

Materialien

Zu aktuellen Themen in Kirche, Gesellschaft und Kultur werden hier Impulse und unterstützende Materialien zur Verfügung gestellt. Die Anregungen und Arbeitshilfen sollen ein Aufgreifen dieser Themen in der kirchgemeindlichen Erwachsenenbildung erleichtern. 

„Drüber rede oder nid? – Let’s talk about“

Fragen zu Bibel und Glauben stellen – und selber denken!
Neue Materialien für einen vierteiligen Crashkurs

Über den Glauben reden? Sich für die Bibel interessieren? Vielen Menschen heute ist das fremd, sie finden keinen Zugang. Oder es fehlen die richtigen Worte.
„Drüber rede oder nid? - Let’s talk about“ ist der Versuch, miteinander ins Gespräch zu kommen über die Bibel und eigene Glaubensfragen. In aller Offenheit und so, dass Fragen und Zweifel erlaubt sind.
Kirchgemeinden würden interessierten Gemeindegliedern gerne ein einfach umsetzbares Angebot machen?  Genau dafür wurden die neuen Materialien für einen Crashkurs entwickelt. 
Flyer Crashkurs

Die Themeneinheiten des Kurses:
1) Was ich schon immer bezüglich Bibel / Glauben fragen wollte
2) Was meinen wir eigentlich, wenn wir Gott sagen?
3) Jesus
4) Christliche Spiritualität – Glauben im Alltag

Kursunterlagen zum Download:

Ansichtsversion (PDF, 1.32 MB)
Druckversion (PDF, 8.02 MB)

Dazugehörige Materialien:
Vorlage Ausschreibung (Version1)
Vorlage Ausschreibung (Version 2)
PPT-Präsentation: „Sind biblische Geschichten wahr?“
PPT-Präsentation „Gottesbilder im AT“
PPT-Präsentation "Marc Chagall"
PPT-Präsentation „Von Jesus zu Christus“

PPT-Präsentation „Die Psalmen“


Reformatorische Wort-Schätze neu entdeckt

Impulsmaterialien für die Erwachsenenbildung
Die Reformation hat intensiv um theologische und menschliche Grundfragen gerungen und ihre Einsichten in zentralen Glaubensaussagen – Wort-Schätzen – verdichtet. Sind diese Glaubensaussagen heute noch relevant? Wo bestehen Bezüge zu aktuellen Fragen im persönlichen oder gesellschaftlichen Zusammenhang?

Acht Einheiten wollen als Arbeitshilfen zur Auseinandersetzung mit den Wort-Schätzen „Gnade, Rechtfertigung, Glaube, Sünde, Schrift, Freiheit, Christus und Reformierte Grundaussagen“ anregen und zum eigenen Denken und Verstehen ermutigen.
Sie können als Kurseinheiten in angepasster Form in Kirchgemeinden eingesetzt werden können.
Materialien zum Download (pdf)


Kontaktadresse:

Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Gemeindedienste und Bildung
Annemarie Bieri, Theologin
Altenbergstrasse 66
Postfach
3000 Bern 22
Tel. 031 340 25 06
annemarie.bieri(at)refbejuso.ch


 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.