Agenda

Agenda

Zusammenleben mit ukrainischen Geflüchteten: Chancen und Herausforderungen

Datum: 15.09.22
Zeit: 11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Kategorie: Sozialdiakonie
Beschreibung:

 

 

Wer das eigene Daheim für ukrainische Geflüchtete öffnet, ist mit vielen Herausforderungen konfrontiert: Durch die Schilderungen der Gäste rückt der Krieg plötzlich näher, gleichzeitig läuft der dadurch so trivial erscheinende Alltag weiter. Das Zusammenleben muss geregelt, unterschiedliche Vorstellungen und Erwartungen müssen ausbalanciert werden.

In dieser Mittagsveranstaltung geht es darum, die eigenen Erfahrungen zu teilen und von anderen Gastgebenden zu hören, wie sie mit ähnlichen Situationen umgehen. Nach einer Einstiegsrunde werden die Themen in Kleingruppen vertieft.

Zielgruppe sind primär Gastgebende oder solche, die es werden wollen; aber auch kirchliche Mitarbeitende, die mit Gastgebenden zu tun haben, sind willkommen.

Anmeldungen werden bis am 11. September 2022 entgegengenommen. Der Zoom-Link wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

Lokalität:
Adresse:
Ort: Online (Zoom)
Infos:
Veranstalter: Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Sozial-Diakonie + OeME-Migration
Kontakt:
Kontaktemail: sozialdiakonie(at)refbejuso.ch
Zielpublikum: Primär Gastgebende oder solche, die es werden wollen; aber auch kirchliche Mitarbeitende, die mit Gastgebenden zu tun haben, sind willkommen.
Leitung:
Kosten: kostenlos
  02.08.2022/eromo


anmelden

zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.