refbejuso

Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
031 340 24 24
kommunikation@refbejuso.ch

Altenbergstrasse 66
Postfach
3000 Bern 22




Fachtagung zum Kirchensonntag

«Über meinen Glauben sprechen»

Ausgehend von grossen und kleineren Lebensfragen und angeregt durch den Leitsatz «Vielfältig glauben – Profil zeigen», fragen wir am Kirchensonntag 2020 nach unserem eigenen Glauben und kommen mit anderen darüber ins Gespräch. Gerade weil es vielen von uns schwerfällt oder wir keine passenden Worte dafür finden, lassen wir uns am Kirchensonntag einmal bewusst darauf ein. Dazu überlegen wir, was uns an unserem Glauben wichtig ist, welche biblischen Aussagen uns prägen, welche zentralen Glaubensaussagen unsere Lebenshaltung beeinflussen, was wir vielleicht davon auch weitertragen möchten.

Die Fachtagung zum Kirchensonntag findet am 14. September im Campus Muristalden in Bern statt.

Weitere Informationen zum Kirchensonntag
Tagungsanmeldung (Anmeldeschluss ist der 30. August)


Sozialhilfegesetz

Am 19. Mai haben die bernischen Stimmberechtigten über das revidierte Sozialhilfegesetz abgestimmt.Die Landeskirchen des Kantons Bern und die jüdischen Gemeinden Bern und Biel, gemeinsam vertreten in der interkonfessionellen Arbeitsgruppe Sozialhilfe (IKAS), stellen sich klar gegen die vom Grossen Rat beschlossene Revision.
Weitere Informationen

Solidarität bis zum Ende

Der Synodalrat der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn hat eine Position zu pastoralen Fragen rund um den assistierten Suizid veröffentlicht. Es ist ihm wichtig, Pfarrerinnen und Pfarrer in der schwierigen Tätigkeit zu unterstützen. Die Kirchen setzen sich für eine Gesellschaft ein, in der niemand als Last empfunden wird, sondern wo jede und jeder sich getragen wissen darf durch eine umfassende Solidarität.


 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.