Integration


Freiwilligenarbeit im Asylbereich
Dieser Praxisleitfaden für Kirchgemeinden und weitere Organisationen gibt Inputs beim Aufbau, bei der Durchführung oder der Weiterentwicklung von Projekten mit Freiwilligen im Asylbereich.
In einem zweiten Teil liefert die Broschüre Hintergrundinformationen zur Situation der Betroffenen. Welcher Status bedeutet was? Was bietet der Staat, was nicht? – Damit unsere Hilfe dort ansetzt, wo es Sinn macht.
Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Bereich OeME-Migration / Kirchlichen Kontaktstelle für Flüchtlingsfragen KKF, überarbeitete 3. Auflage, 2022.
 

Freiwilligenarbeit von Geflüchteten
Für Asylsuchende ist die Wartezeit auf einen Asylentscheid oft langwierig und belastend. Es stehen nur eingeschränkte Möglichkeiten zur Beschäftigung zur Verfügung. Eine Möglichkeit ist, sich freiwillig in Kirchgemeinden zu engagieren. Doch schnell tauchen Fragen zum Einsatz auf: Dürfen Asylsuchende überhaupt Freiwilligenarbeit verrichten? Darf ihnen für ihre Mithilfe ein «kleiner Lohn» bezahlt werden? Und wer ist verantwortlich, wenn während der Tätigkeit ein Unfall passiert? Diese und weitere Fragen greift die FachInfo auf, die die Kirchliche Kontaktstelle für Flüchtlingsfragen KKF gemeinsam mit den Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn erarbeitet hat. September 2020
 


"Integration der ausländischen Arbeitskräfte –
Chance und Verantwortung von Unternehmen"
(2,49 MB)
Die gesellschaftliche Integration von Zugewanderten als Teilbereich sozialer Unternehmensverantwortung, Prof. Dr. Florian Wettstein, Universität St. Gallen.
Best Practices aus dem Kanton Bern, Christian Zeier, Journalist, Bern.
Studie im Auftrag der Migrations-Alliance Kanton Bern, Juli 2012


Zehn Sätze zu Integration
Fachstelle Migration, Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, 2011/Neuauflage 2017

Dix postulats sur l’intégration
Service Migration, Eglises réformées Berne-Jura-Soleure, nouvelle édition 2017


Der Fremdling in deinen Toren...
Leitfaden für Kirchgemeinderäte, 2005

L'étranger qui réside chez toi...
Guide pour les conseils de paroisse, 2005


Weiterführende Links zu den Themen
Integration
Wohnraum für Flüchtlinge
Netzwerk Joint Future
Förderpreis 


Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn

Altenbergstrasse 66
Postfach
3000 Bern 22
Telefon 031 340 24 24
E-Mail