BildungsangeboteSigristen

Herz-Kreislauf-Stillstand was tun? BLS Zertifikatskurs für Sigristen

Kursnummer 21113
Datum 10.06.2021
Zeit 8.00 - 12.00
Anmeldedatum 07.05.2021
Beschreibung

Herz-Kreislauf-Stillstand was tun?
BLS Zertifikatskurs für Sigristen

 

Der Kurs wurde verschoben: Neues Datum: 10. Juni 2021 – 08-12 Uhr

Anmeldefrist: 07.05.2021

Als Sigristen / Sigristinnen kennen und üben Sie die lebensrettenden Sofortmassnahmen

Anmeldung

Als Sigristinnen und Sigristen haben Sie mit Menschen zu tun, bei Gottesdiensten, Konzerten, usw. Manchmal gibt es Situationen, in denen lebensrettende Massnahmen wichtig sind. Bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand zählt jede Sekunde. Je schneller mit den Basismassnahmen begonnen wird, um so grösser ist die Chance, dass ein Mensch dieses Ereignis überleben kann. In dieser Weiterbildung erlernen Sie die Grundlagen der Cardio Pulmonalen Reanimation (CPR) bei Erwachsenen und bei Kindern. Sie erfahren mehr über Defibrillatoren (AED) und können diese in verschiedenen Trainingssequenzen praktisch anwenden. Nach dieser Schulung erkennen Sie die Symptome eines Herzinfarkts und Schlaganfalls und wissen dabei, wie richtig handeln.

Der Kurs soll Sigristinnen und Sigristen mehr Sicherheit für solch unvorhersehbare Situationen verleihen und wird mit einem Zertifikat belohnt.

Referierende
Dipl. Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter HF

Auskunft
Griselda Naumann, 031 340 25 23

Kursflyer als PDF

Zielpubikum Sigristinnen und Sigristen
Kosten CHF 100.–
Lokalität Haus der Kirche
Ort Bern
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura- Solothurn, Gemeindedienste und Bildung
kursadministration(at)refbejuso.ch
Leitung Griselda Naumann, Beauftrage Beratung und Schulung Kirchgemeinden
  19.10.2020/hbächler
zurück

Grundausbildungskurs für Sigristen und Sigristinnen, Bern 

Sigristinnen und Sigristen erfüllen mit ihrer Tätigkeit in Kirchgemeinden wesentliche Aufgaben. Deshalb gibt es fürs Gebiet der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn auch 2021 wieder einen Grundausbildungskurs für Sigristen / Sigristinnen. Er soll neuen Sigristen / Sigristinnen in vier Teilen in die wichtigsten Aufgaben – insbesondere deren kirchliche Aspekte – einführen und vielfältige Anregungen geben, wie diese Arbeit gelingen kann.

Der Kurs 2021 ist ausgebucht, es besteht eine Warteliste.
Ausschreibung

Weiterbildungskurse des Schweizerischen Sigristen-Verbandes SSV:

Grundschulungskurs 2021 (Wochenkurs, 5 Übernachtungen)
MO - SA, 14. - 19. Juni 2021, Seminarzentrum Ländli, 6315 Oberägeri
Leitung: Pfr. Marco Petrucci, theol. Leiter Schulungskommission; versch. Referenten
Kosten: 1800.- (Mitglieder); 2100.- (Nichtmitglieder)
Anmeldeschluss: 1. März 2021

Apéro-Kurs und Hygiene in der Küche
MO 18. Januar 2021, 09.00 - 17.00 Uhr
MO 25. Januar 2021, 09.00 - 17.00 Uhr (Zusatztermin)
Ort: Ref. Kirchgemeindehaus, Untere Heslibachstr. 5, 8700 Küsnacht
Leitung: Esther Rutz, Koch, Sigrist/Hauswart, Küsnacht
Kosten: 250.- (Mitglieder); 280.- (Nichtmitglieder)
Anmeldeschluss: 14. Dezember 2020

Vom Arbeitnehmer zum Gastgeber
MO 31. Mai 2021, 09.00 - 17.00 Uhr
Ort: Reformierte Stadtkirche Solothurn, Westringstrasse 14, 4500 Solothurn
Leitung: Isabelle Summi, Persönlichkeits-Coach
Kosten: 250.- (Mitglieder); 280.- (Nichtmitglieder)
Anmeldeschluss: 15. April 2021

Umgang mit Trauer
DI, 24. August 2021, 09.00 - 17.00 Uhr
Ort: Stadt Luzern
Leitung: Mirjam Liechti, Fachkraft Palliativ, Leiterin Notfall
Kosten: 250.- (Mitglieder); 280.- (Nichtmitglieder)
Anmeldeschluss: 12. Juli 2021

Immer wieder diese Technik!
MO, 13. September 2021, 8.45 - 16.15 Uhr
Ort: Firma Muff AG, Am Klangweg 2+4, 6234 Triengen LU
Leitung: Thomas Muff, Firmeninhaber
Kosten: 250.- (Mitglieder); 280.- (Nichtmitglieder)
Anmeldeschluss: 31. Juli 2021

Ausführliche Beschreibung der SSV-Kurse und Anmeldung 


 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.