Agenda

Agenda

Workshops zu «Reformation, 1517» für KUW-Klassen

Datum: 13.09.18 - 13.09.18
Zeit: 09.00 Uhr - 16.00 Uhr
Kategorie: KUW
Beschreibung:

Im Rahmen von «NZZ Geschichte on Tour» bietet das Bernische Historisches Museum die Workshops «Tanz mit dem Tod» und «Böse Zungen: kritisch texten» für KUW-Klassen und Schulen an. Zudem kann die Dauerausstellung «Vom Frühmittelalter zum Ancien Régime» besucht werden. In der Ausstellung zeigt das Bernische Historische Museum den Berner Skulpturenfund, die Skulpturen des Westportals des Berner Münsters und den Totentanz von Niklaus Manuel Deutsch und bietet damit zahlreiche Anknüpfungspunkte zum Thema «Reformation».

Workshop «Böse Zungen: Kritisch texten»
Mit spitzer Feder und scharfer Zunge analysierten Reformationsbefürworter wie Niklaus Manuel die Ereignisse ihrer Zeit. Wie formulieren wir heute Kritik an Gesellschaft, Politik und sozialen Missständen? Der Workshop besteht aus einer Kurzführung durch die Ausstellung «Vom Frühmittelalter zum Ancien Régime» und einem kreativen Teil, bei dem die Jugendlichen unter Anleitung von Spoken Word-Künstler Remo Zumstein selber Texte verfassen und performen.
Der Workshop für Zyklus 3- und Sek II-Klassen findet von 9 bis 16 Uhr (jeweils zu 90 Minuten) statt.

Workshop «Tanz mit dem Tod»
Niklaus Manuels Totentanz stellt uns noch heute vor existentielle Fragen zum Leben und Sterben, zu weiblichen und männlichen Rollenbildern und zu sozialen Unterschieden. Der Workshop besteht aus einer Kurzführung durch die Ausstellung «Vom Frühmittelalter zum Ancien Régime» und einem performativen Teil, in dem sich die Jugendlichen mit ehtischen und gesellschaftlichen Themen auseinandersetzen. Mit Choreografin und Tanzpädagogin Pascale «Baba» Altenburger. 
Der Workshop für Zyklus 2 (5. bis 6. Klasse) und 3, sowie Sek II-Klassen findet von 9 bis 16 Uhr (jeweils zu 90 Minuten) statt.

Die Workshops sind für Schulen und KUW-Gruppen kostenlos.

Anmeldung: fuehrungen@bhm.ch.
Informationen und weitere Führungen

Lokalität: Bernisches Historisches Museum
Adresse: Helvetiaplatz 5
Ort: 3011 Bern
Infos:
Veranstalter: NZZ, Bernisches Historisches Museum
Kontakt:
Kontaktemail: fuehrungen(at)bhm.ch
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  03.07.2018/kfreiburghaus


zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.