Agenda

Agenda

Führung des Vereins Kunst und Kirchenbau «Das Berner Münster»

Datum: 28.07.18 - 28.07.18
Zeit: 13.30 Uhr - 18.00 Uhr
Kategorie: Veranstaltung
Beschreibung:

Der Ausflug bietet Gelegenheit zu einer intensiven Auseinandersetzung mit der grössten und wichtigsten spätmittelalterlichen Kirche der Schweiz. Die lange Baugeschichte des Berner Münsters von der Grundsteinlegung (1421) bis zur Vollendung des Turms (1893) ist eng mit der Geschichte der Stadt Bern verknüpft. Die Berner Stadtgeschichte wird uns deshalb ebenso beschäftigen wie die Architektur und die reiche Ausstattung des Münsters.

Das figurenreiche und farbenprächtige Westportal des Berner Münsters zeigt uns das späteste erhaltene Jüngste Gericht an einer Westfassade – neben der Betrachtung ausgewählter Glasfenster werden wir an diesem Tag deshalb ein besonderes Gewicht auf die Symbolik und Interpretation des Westportals legen.

Programm:
- Hin- und Rückreise: Individuell (Zugsverbindungen siehe Flyer)
- Besammlung: 13:30 Uhr auf dem Münsterplatz, vor dem Westportal
- Ablauf: Die Führung dauert bis 18 Uhr (etwa in der Mitte ist eine Pause von ca. 1 Stunde vorgesehen, die zu Ihrer freien Verfügung steht).
- Kosten: Fr. 70.-; für Mitglieder K.u.K. Fr. 60.-. Die Reisekosten gehen zulasten der Teilnehmenden.
- Führung: Rico Defila, Antonietta Di Giulio
- Informationen: 031 534 19 75, K-u-K@hispeed.ch
Anmeldefrist: 17. Juli.

Lokalität: Münster
Adresse: Münsterplatz
Ort: 3011 Bern
Infos:
Veranstalter: Verein Kunst und Kirchenbau (K.u.K.)
Kontakt:
Kontaktemail: K-u-K(at)hispeed.ch
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  02.07.2018/kfreiburghaus


zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.