InhalteNews
RefBEJUSO

Synodalrat Roland Stach demissioniert

15.12.2021 refbejuso - Roland Stach gibt an der Wintersynode seine Demission aus dem Synodalrat per nächstem Sommer bekannt.

Roland Stach, Mitglied der liberalen Fraktion, tritt von seinem Amt als Synodalrat per 31. August 2022 zurück. «Ich werde dann in meinem 69. Lebensjahr sein», begründet der ordinierte Pfarrer seinen Entscheid. Nebst profunden theologischen Kenntnissen hat Roland Stach den Synodalrat mit seiner Expertise im Bereich Unternehmungsführung und strategischem Planungs- und Projektmanagement seit 1. Januar 2018 verstärkt. Eine ausführliche Würdigung von Stachs Arbeit für die Reformierten Kirchen Bern–Jura-Solothurn erfolgt anlässlich der Sommersynode 2022.

Roland Stach


 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.