InhalteNews
RefBEJUSO

Frieden - eine andere Option gibt's nicht

10.5.2021 refbejuso - Die Online-Veranstaltung mit Menschen- und Frauenrechtlerin Sumaya Farhat-Naser findet am 10. Mai von 19 bis 21 Uhr via ZOOM statt. Ihre Botschaft «Mit Menschlichkeit die Menschlichkeit der anderen zu wecken» gilt in diese Zeit hinein ganz besonders, in Palästina und im Rest der Welt. Sumaya Farhat-Naser berichtet von ihrer Arbeit, ihren Erfahrungen und Hoffnungen, wobei sie auch mit dem Publikum ins Gespräch kommen möchte.

Was bewegt Menschen, sich nach Jahrzehnten erlebter Gewalt und Ungerechtigkeit für den Frieden einzusetzen? Wie schaffen sie es, Resignation und Hoffnungslosigkeit zu überwinden? Die palästinensische Menschen- und Frauenrechtlerin Sumaya Farhat-Naser arbeitet seit Jahrzehnten für den Frieden im Nahen Osten, als Brückenbauerin zwischen Palästinensern und Israelis, als Friedenspädagogin, als Friedensstifterin in unzähligen Projekten und Initiativen, als Trainerin für gewaltfreie Kommunikation. Frauen christlicher und muslimischer Prägung ermutigt sie zum Dialog miteinander. Kinder unterrichtet sie in Grund- und weiterführenden Schulen in Friedenserziehung trotz aller Herausforderungen der Corona-Pandemie, die Palästina die Kinder und Familien, die Arbeitslosen, Armen und Kranken in ohnehin schon gedemütigter politischer Situation mit Wucht und Härte trifft.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos; es wird jedoch um Spenden zugunsten der Friedensarbeit von Sumaya Farhat-Naser (Empfänger: Berliner Missionswerk, Evangelische Bank, IBAN: DE86 5206 0410 0003 9000 88, GENODEF1EK1, Projektnummer: 4613) gebeten.

Für die Teilnahme werden eine stabile Internetverbindung sowie ein Laptop, PC oder Tablet mit Kamera und Mikrofon benötigt. Anmeldungen nimmt Dr. Esther Brünenberg-Bußwolder, Erwachsenenbildungsreferentin im Ev. Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken, telefonisch (0175/2180681) oder per E-Mail (esther.bruenenberg@ekvw.de) entgegen.

Weitere Informationen
Flyer des ZOOM-Anlasses
 


 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.