InhalteErwachsenenbildungGrundlagen

Grundlagen

Eine lebendige Kirche braucht Menschen, die ihren Glauben und die christliche Tradition kennen, sich mit ihnen auseinandersetzen und sie verbinden mit Fragen des persönlichen Lebens und der Gegenwart. Bildung ist im Selbstverständnis der Reformierten Kirche deshalb wichtig, weil Menschen als mündig, urteilsfähig und vor Gott selbst verantwortlich erachtet werden. Für die Ref. Kirchen Bern-Jura-Solothurn leitend ist ein offenes und breites Bildungsverständnis, das selbständiges Denken, verantwortliches Handeln und solidarisches Mitwirken der Menschen in Kirche und Gesellschaft fördert und unterstützt.  

Kirchliche Erwachsenenbildung kann:

  • die persönliche Auseinandersetzung mit Lebens- und Glaubensfragen anregen
  • Wege zur Vertiefung des Glaubens eröffnen und der christlichen Tradition in einer pluralistischen Welt eine Stimme geben
  • zur Meinungsbildung und zu verantwortlichem Handeln im persönlichen Leben, in Kirche und Gesellschaft ermutigen
  • Menschen auf ihrem selbst verantworteten Lebensweg unterstützen
  • in der Vielfalt gegenwärtiger Deutungsmuster und Wertvorstellungen Orientierungshilfe leisten

Der Bereich Gemeindedienste und Bildung unterstützt Kirchgemeinden im Aufbau und der Weiterentwicklung erwachsenenbildnerischer Projekte durch Impulse, die Vernetzung von Fachpersonen, Arbeitshilfen und konzeptuelle Überlegungen.

Als Orientierungsrahmen die kirchliche Erwachsenenbildung: 
Richtlinien für die Erwachsenenbildung in den Kirchgemeinden (KES 46.010)
 

Zukunft der Bildungsarbeit mit Erwachsenen

Erster Trendbericht des SVEB, 2019, 
Kreativität, Lern- und Erfahrungsräume, Wissensquellen
Perspektiven und Szenarien

Zweiter Trendbericht des SVEB, 2202
Digitalisierung, Kulturelle Bildung, Gesellschaftliche Entwicklung


Kontaktadresse:

Annemarie Bieri
Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Gemeindedienste und Bildung
Altenbergstrasse 66
Postfach
3000 Bern 22
Tel. 031 340 25 06
E-Mail


 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.