BildungsangeboteHol-Angebote

Mitarbeitergespräche führen – Freude statt Frust

Datum auf Anfrage
Beschreibung

Mitarbeitergespräche führen – Freude statt Frust

Ein Weiterbildungsatelier für Ihr Bedürfnis, für Ihren Bezirk / Ihre Region 

Es gehört zu den Verantwortungen des Kirchgemeinderates, die Mitarbeitenden in ihrer Arbeit zu begleiten, zu unterstützen und zu führen. Das Mitarbeitergespräch (MAG) ist eines der wichtigen und hilfreichen Instrumente dazu. Wie aber lässt es sich gut vorbereiten und durchführen? Wie wird es nicht zum «Alle Jahre wieder» abhaken und unterschreiben.

Das Weiterbildungsatelier führt ins Mitarbeitergespräch ein, gibt Gelegenheit, sich über Sinn und Zweck von MAGs klar zu werden und bietet konkrete Hilfestellung zur Gestaltung und Gesprächs-führung.

Mögliche Inhalte (nach Absprache):

– Einführung, Sinn und Nutzen des MAG

– Vorgehen und wesentliche Elemente

– Wie bleibt das MAG spannend, auch wenn Person schon lange dabei ist

– Vorbereitung und Dokumentation – Gesprächsführung, Ideen und Austausch in der Gruppe

– Gesprächssituationen üben

Voraussetzung

Wir kommen in Ihre Region / in Ihren Bezirk, wenn sich 2 bis 3 Kirchgemeinden für dieses Holatelier interessieren und mindestens 8 Teilnehmende zusammenkommen. 

Leitung und Auskunft

Griselda Naumann, Coach, Beauftragte Beratung und Schulung Kirchgemeinden, T 031 340 25 23

 

Flyer als PDF

Zielpubikum Kirchgemeinderatspräsidenten/innen, ressortverantwortliche Kirchgemeinderäte/innen oder personalverantwortliche Rätinnen/Räte
Kosten keine
Ort Nach Vereinbarung
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Gemeindedienste und Bildung
griselda.naumann(at)refbejuso.ch
Leitung Griselda Naumann, Coach, Beauftragte Beratung und Schulung Kirchgemeinden
  26.10.2020/hbächler
zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.