02.11.2022

Balance von Nähe und Distanz (Besuchsdienstmodul C) (ausgebucht)

Der Kurs ist augebucht.

Falls Sie sich für das Thema interessieren, können Sie sich gerne bei Sonja Bossart melden: sonja.bossart@refbejuso.ch

 

Balance von Nähe und Distanz

Besuchsdienstmodul C

Die Begleitung von Menschen ist eine bereichernde Aufgabe. Wir können uns als Besuchende selbst mit einbringen, Beziehung mitgestalten und Sinn erleben. Sie fordert aber auch einen hohen persönlichen Einsatz. Wir bewegen uns im Spannungsfeld zwischen Nähe und Distanz.
Wie können wir die Begegnung ermöglichen ohne vereinnahmt zu werden?
Wie uns abgrenzen ohne zu verletzen?

Inhalt
– Das Bewusstsein für eigene Grenzen und die Grenzen der besuchten Menschen schärfen
– Sensibilität für die eigene Belastbarkeit entwickeln
– Möglichkeiten entdecken, eigene Ressourcen und Kräfte so einzusetzen, dass ich dabei auch gut mit mir selbst umgehe
– Strategien für einen bewussten Umgang mit schwierigen Situationen und belastenden Themen finden

Besuchsdienstmodule: Dies ist ein Modul aus dem Bildungsangebot «Schön, dass Sie kommen».
Einen Gesamtüberblick finden Sie unter: www.refbejuso.ch/inhalte/besuchsdienst/bildungsangebote/

Referentin

Heidi Minder Jost, Sozialarbeiterin und Psychologin

Auskunft

Sonja Bossart, 031 340 25 11

Kursflyer als PDF

Zeit
13.30 - 17.00 Uhr
Lokalität
Haus der Kirche
Altenbergstrasse 66
3000 Bern 2 Bern
Kosten
CHF 50.- inkl. Verpflegung und Kursunterlagen
Kursnummer
22262
Kategorie
Freiwilligenarbeit
Veranstalter
Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Gemeindedienste und Bildung
Leitung
Sonja Bossart, Beauftragte Freiwilligenarbeit
zurück

Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn

Altenbergstrasse 66
Postfach
3000 Bern 22
Telefon 031 340 24 24
E-Mail