StrukturenOeME-Migration

Der Bereich OeME-Migration

Der Bereich OeME-Migration setzt sich aus der Fachstelle OeME und der Fachstelle Migration zusammen und nimmt die Verantwortung der Kirche für notleidende Menschen in aller Welt, für die internationale Ökumene und für ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Schweiz wahr.

Aktuell

Förderpreis – Bewerberinnen und Bewerber gesucht
Die Fachstelle Migration vergibt im Jahr 2020 ihren Förderpreis. Projekte können bis zum 30. April 2020 eingereicht werden.
Informationen zum Förderpreis und zur Bewerbung


Leselust-Veranstaltungen 2020
Die Veranstaltungsreihe beginnt am 12. Februar in Bern und führt via Belp, Biel, Wittigkofen und Schwarzenburg am 28. Februar nach Brienz. Genaueres zu den Anlässen und zum Projekt Leselust finden Sie hier.

Über uns

Fachstelle OeME


 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.