PublikationenKirchliche Statistik

Kirchliche Statistik

Erhebung der statistischen Daten und Überprüfung der Registerführung

Der Synodalrat hat beschlossen, dass die Kasualien in Zukunft auf einfachere Form als bisher erhoben werden sollen. Aus diesem Grund wurde eine Internetplattform eingerichtet, auf der die Kirchgemeinden bequem die Zahlen des letzten Jahres eingeben können.

Weiterhin hat der Synodalrat festgestellt, dass er im Rahmen der anstehenden Veränderungen im Verhältnis zwischen Kirche und Staat in seiner Verantwortung als strategisch planendes Gremium vermehrt auf Zahlen der kirchlichen Landschaft angewiesen ist. Daher werden auf der Plattform weitere Zahlen bezüglich Anstellungen erhoben. Ihre Zahlen können die Kirchgemeinden dann mit Gruppen von anderen Kirchgemeinden vergleichen.

Die erhobenen Zahlen sollen auch dazu führen, dass die wertvolle Arbeit vor Ort von den gesamtkirchlichen Diensten besser unterstützt werden kann.

Das System wurde mit 20 Pilotgemeinden getestet und bekam sehr gute Rückmeldungen. Die einzelnen Verbesserungsvorschläge wurden umgesetzt, so dass den Kirchgemeinden nun ein ausgereiftes System für den Datenaustausch zur Verfügung gestellt werden kann.

Weitere Informationen bezüglich der konkreten Anwendung erhalten die Kirchgemeinden schriftlich bis spätestens 10. Januar 2018.

Für weitere Auskünfte steht Ralph Marthaler (E-Mail) gerne zur Verfügung.
Telefon 031 340 25 12

 

2016


2015


2014

 

Archiv (ältere Statistiken)

 

Formulare


 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.