InhalteDiakonieHörbehindertengemeindeÖffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

Durch Öffentlichkeitsarbeit sollen die speziellen Probleme und Bedürfnisse von gehörlosen, schwerhörigen und ertaubten Menschen aufgezeigt werden. So dass nicht sein muss, was die taubblinde Autorin Helen Keller geschrieben hat: "Blindheit trennt von den Dingen, Taubheit von den Mitmenschen".


 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.