GrundlagenWort auf den Weg - Covid-19-Zeit

Wort auf den Weg


«Jesus sagt: Also, wie immer ihr wollt, dass die Leute mit euch umgehen, so geht auch mit ihnen um! Denn darin besteht das Gesetz und die Propheten.» Matthäus 7,12

Die goldene Regel, so wird dieser Satz aus dem Matthäus-Evangelium auch genannt, eine ethische Anweisung für unser menschliches Handeln. Die goldene Regel kommt dem Sinn nach in allen Weltreligionen vor – ein universales Prinzip.

Es ist eine Handlungsanweisung, die unseren Blick weitet, über unseren eigenen egoistischen Horizont hinaus. Wenn ich selber erwarte, dass andere Menschen liebevoll, empathisch und solidarisch mit mir umgehen, so sollte ich selber auch anderen Menschen gegenüber entsprechend handeln. Ja, Jesus sagt, dass wir mit einem solchen Handeln das Gesetz und die Propheten erfüllen, also alle Gebote Gottes.

In der schwierigen Zeit der Einschränkungen wegen der Corona Pandemie habe ich viel Solidarität und liebevolle Zuwendung trotz «körperlicher Distanz» erlebt. Ich hoffe, dass diese Haltung anhält, über die Zeiten der Corona-Pandemie hinaus!


Ueli Burkhalter 


 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.