Bildungsangebote

2. Halbjahr 2019 Kurse und Weiterbildung

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auch über das Suchfeld mit der entsprechenden Kursnummer.

Bildung Kurse

Bewahrung der Schöpfung konkret: Kirchliches Umweltmanagement - Lehrgang 2020

Datum 27.03.2020 - 26.09.2020
Anmeldedatum 01.02.2020
Beschreibung

Bewahrung der Schöpfung konkret: Kirchliches Umweltmanagement

Der «Grüne Güggel» ist das Zertifikat für Kirchgemeinden mit systematischem Umweltmanagement. Die Teilnehmenden dieses Lehrgangs begleiten Kirchgemeinden auf dem Weg zum Umweltzertifikat.

Kirchgemeinden übernehmen zunehmend Verantwortung für «unser gemeinsames Haus». Doch was können Kirchgemeinden zur Bewahrung der Schöpfung tun? Das Umweltzertifikat «Grüner Güggel» ist eine mögliche Antwort. Es zeichnet Kirchgemeinden aus, die ein vorgegebenes 10-Punkte-Programm erarbeiten und dieses in einem Audit prüfen lassen. Ziel ist die Verbesserung der Umweltleistung der Kirchgemeinde, sei es beim Energieverbrauch, bei der Förderung der Vielfalt von einheimischen Pflanzen und Tieren, beim Einkauf von umweltgerechten Produkten oder bei der Abfalltrennung. Die Ziele und Massnahmen werden von einem Umweltteam vor Ort erarbeitet und in einem Umweltprogramm festgelegt. Jede Kirchgemeinde legt die Schwerpunkte ihrer Umweltarbeit selber fest.

Kursorte und -termine
Es finden sechs Kurstermine zwischen März und September 2020 statt. Die Kursorte sind mit öffentlichem Verkehr gut erreichbar. Für einen Abschluss mit Attest wird die Teilnahme an 80% der Kurseinheiten sowie am abschliessenden Kolloquium vorausgesetzt.

  • Fr, 27.03.2020 13.30 – 20.00 h
    Ref. Kirchgemeinde Ostermundigen BE
  • Fr, 17.04.2020 13.30 – 20.00 h
    Kath. Kirchgemeinde Lenzburg AG
  • Fr, 29.05.2020 13.30 – 20.00 h
    Ref. Kirchgemeinde Stäfa ZH
  • Fr, 19.06.2020 13.30 – 20.00 h
    Verwaltung Kath. Aargau Aarau AG
  • Fr, 28.08.2020 13.30 – 20.00 h
    Kath. Pfarreizentrum Uster ZH
  • Sa, 26.09.2020 09.30 – 17.00 h
    Münster und Stiftsgarten Bern BE

Referenten
Andreas Frei und Kurt Aufdereggen (oeku Kirche und Umwelt) haben Aufbauarbeit für kirchliches Umweltmanagement in der Schweiz betrieben und unterschiedliche Kirchgemeinden zum Zertifikat Grüner Güggel geführt. An den Kurstagen berichten die örtlichen Mitglieder der Umweltteams und weitere Fachpersonen von ihren Erfahrungen.

Kontakt
Informationen zum Grünen Güggel und zum Lehrgang «Kirchliches Umweltmanagement» bei der Fachstelle oeku Kirche und Umwelt: 031 398 23 45 oder info(at)oeku.ch
www.grüner-güggel.ch
oeku Kirche und Umwelt
Schwarztorstrasse 18
Postfach
3001 Bern

Kursflyer
 

Zielpubikum Mitglieder von kirchlichen Behörden, kirchliche Angestellte, Seelsorgende, Sigristinnen oder Sakristane, Ehrenamtliche. An nachhaltiger Kirche Interessierte sind willkommen; eine oder mehrere Personen pro Kirchgemeinde
Kosten Die Kosten für den Lehrgang betragen CHF 1280.–. Die Kursgebühr beinhaltet eine Dokumentation und die Verpflegung
Ort Diverse
Veranstalter oeku - Kirche und Umwelt
kurse(at)oeku.ch
  21.11.2019/hbächler
zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.