Bildungsangebote

2. Halbjahr 2018 Kurse und Weiterbildung 

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auch über das Suchfeld mit der entsprechenden Kursnummer.

Bildung Kurse

Hoffnungszeichen

Kursnummer 18129
Datum 06.03.2018
Zeit 09.00 - 13.00 Uhr
Anmeldedatum 15.02.2018
Beschreibung

Österliche Geschichten für Mittel- und Oberstufe nach der Kett-Pädagogik gestalten

Im Leben kennen wir dunkle Zeiten und oft auch die Erfahrung, aus diesem Dunkeln heraus Hoffnung zu schöpfen und ins Licht zu kommen: Österliche Erfahrungen mitten im Leben. Anhand von zwei Geschichten erfahren Sie, wie die Themen «Hoffnungzeichen» oder «vom Dunkel ins Licht» mit Hilfe der Kett-Pädagogik gestaltet werden können. Im theologischen Input lernen Sie Haltungen sowie Gottes- und Menschenbilder der Kett-Pädagogik kennen. Diese Weiterbildung richtet sich bewusst auch an die Unterrichtenden der Mittel- und Oberstufe mit Anschauungen für diese Altersstufe.

Referentinnen
Katharina Wagner, Trainerin Kett-Pädagogik
Christine Kohlbrenner, Multiplikatorin Kett-Pädagogik

Auskunft
Katharina Wagner, T 031 340 24 64, katharina.wagner(at)refbejuso.ch

Kursflyer

Kosten CHF 30.–
Lokalität Fachstelle Religionspädagogik (1. UG)
Adresse (Privat) Zähringerstrasse 25
Ort Bern
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Katechetik; Fachstelle Religionspädagogik der röm.-kath. Kirche des Kantons Bern
christine.kohlbrenner(at)kathbern.ch
Leitung Katharina Wagner, Verantwortliche Kinder und Familien
  31.10.2017/nabreu
zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.