Agenda

Agenda

Dokumentarfilm: Machines. Informationen zur Konzernverantwortungsinitiative

Datum: 21.08.19
Zeit: 19.00 Uhr
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:

MACHINES
Ein Film von Jain Rahul | 2016 | ausgezeichnet am Zürich Film Festival 2017 mit dem Goldenen Auge für Internationalen Dokumentarfilm

Die Kamera nimmt einem mit auf eine Reise durch die Eingeweide einer riesigen Textilfabrik in Gujarat, Indien. Den Rhythmus der Arbeit und des Lebens in diesem grossen, unübersichtlichen Gebäude einfangend, zeigt der Film, wie hart die hier beschäftigten tausenden Angestellten arbeiten müssen und unter welch entmenschlichten Bedingungen. Für den einzelnen besteht kaum die Aussicht auf eine Besserung und fast keine Möglichkeit, dem Arbeits- und Leidenskreislauf zu entkommen. 

Mit starker visueller Sprache, unvergesslichen Bildern und sorgfältig ausgewählten Interviews der Arbeitenden erzählt Jain Rahul eine Geschichte von Ungleichheit, Unterdrückung und der grossen Kluft zwischen Reichen und Armen und den Perspektiven beider.

Mit anschliessender Information zur Konzernverantwortungsinitiative und Diskussionsrunde. Kleiner Apéro. Eintritt frei (Kollekte)

Im Rahmen der Konzernverantwortungsinitiative zeigt die Public Eye-Regionalgruppe Bern eine Reihe von Filmen, die aufzeigen, wie auch Schweizer Unternehmen in Menschenrechtsverletzungen verwickelt sind und mit ihren Geschäftstätigkeiten Mensch und Natur schaden.
Weitere Filmanlässe: www.publiceye.ch

www.kirchefuerkovi.ch

Lokalität: Kirchgemeindehaus Markus
Adresse: Tellstrasse 35
Ort: 3014 Bern
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  24.07.2019/pgerber


zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.