Agenda

Agenda

Kurs zur Vorbereitung auf die Pensionierung 2020: Zwischen Abschied und Neubeginn

Datum: 26.10.20 - 30.10.20
Zeit: ###TIME###
Kategorie: Spiritualität
Beschreibung:

Zwischen Abschied und Neubeginn - Von der beruflichen in die nachberufliche Zukunft

Kursauftakt: 02.09.2020, 18.00 – 21.00 Uhr, Haus der Kirche, Altenbergstrasse 66, Bern

Unterwegs: 26.10. – 30.10.2020 von Valchava, Münstertal, bis Schlanders, Vintschgau

Eine Woche grenzüberschreitendes Pilgern mit Begegnungen sowie inhaltlichen und theologischen Impulsen. Wir nehmen uns unterwegs Zeit, die Herausforderungen zu bedenken, die im Übergang zur Pensionierung und nachher auf uns warten.

Die Pensionierung erfahren viele als markante Veränderung im Lebensgefühl. Wie das Leben in der nachberufliche Phase aussehen wird, kann man nicht vorwegnehmen – aber man kann sich vorbereiten, sich gedanklich damit auseinandersetzen.

Dazu sind wir fünf Tage auf Pilgerwegen unterwegs. Tägliche Impulse, Begegnungen, schweigende Wegstrecken, das Geniessen der schönen Landschaft und der lokalen Küche sind unsere Wegbegleiter. Immer wieder kurze Momente des gemeinsamen Singens schaffen einen geborgenen Rahmen fürs Unterwegssein.

Ziel: Vorbereitung auf die Pensionierung.

Kosten:

Bei einer Kantonalkirche subventionsberechtige Personen:
Kurskosten, Unterkunft und Verpflegung
Basis HP/DZ CHF 1480.– (inkl. AKV), EZ +CHF 80.–
Partnerinnen und Partner Reduktion CHF 200.–
Anmeldebedingungen: A+W und pwb

Kirchliche Mitarbeitende und Ehrenamtliche ohne Subventionsberechtigung:
Kurskosten, Unterkunft und Verpflegung
Basis HP/DZ CHF 1010.– (exkl. AKV), EZ +CHF 80.–
Partnerinnen und Partner Reduktion CHF 200.–
Allgemeinen Kursbedingungen: Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn

Lokalität:
Adresse:
Ort: Münstertal-Vintschgau
Infos:
Veranstalter: Pfarrerweiterbildung Bern und Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Bereich Gemeindedienste und Bildung
Kontakt:
Kontaktemail: kursadministration(at)refbejuso.ch
Zielpublikum: Pfarrerinnen und Pfarrer, Sozialdiakoninnen und Sozialdiakone, Katechetinnen und Katecheten sowie Ehrenamtliche und andere Mitarbeitende von Kirchgemeinden und kirchlichen Institutionen, welche in den letzten Berufsjahren vor der Pensionierung stehen. Ver
Leitung: Frieda Hachen, 031 971 05 06, fhachen@gmail.com; Thomas Schweizer, Theologe, Sozialdiakon, Pilgerbegleiter EJW, 033 439 80 29, t.schweizer@refsteffisburg.ch
Kosten:
  06.05.2019/hbächler


anmelden

zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.