Agenda

Agenda

Lesen Kulturel

Datum: 30.05.18
Zeit: 19:00 Uhr
Kategorie: Veranstaltung
Beschreibung:

Jana Hensel mit ihrem Roman «Keinland»
Die deutsche Autorin und Journalistin Jana Hensel reist exklusiv nach Bern, um aus «Keinland» zu lesen. Selber aufgewachsen in Ostdeutschland erzählt Hensel in ihrem Liebesroman die unmögliche Geschichte einer jungen Frau aus der ex-DDR und einem Israeli aus Deutschland. Das falsche Land, das richtige, das neue, das heilige - Jana Hensel lotet in Zeitsprüngen und Erinnerungen an Tage in Berlin und Nächte in Tel Aviv, an tiefe Innigkeit und immer wieder scheiternde Gespräche die Grenzen zwischen zwei Liebenden aus. Dabei umkreist sie unsere Auffassung von Heimat, Geschichte und Schicksal und stellt mit ihren Charakteren die Frage, wie weit die Vergangenheit unser Leben bestimmt.

Moderation: Brigitta Rotach.
Website Angebote Haus der Religionen
Flyer Lesen Kulturel

Anschliessend an die Lesung gibt es Apéro und einen Büchertisch. 

Lokalität: Haus der Religionen
Adresse: Europaplatz
Ort: 3008 Bern
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail: brigitta.rotach(at)haus-der-religionen.ch
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten: Kollekte
  16.05.2018/abucher


zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.