Agenda

Agenda

«neighbourLines» - Theateraufführungen am 16., 17. und 22. Juni

Datum: 16.06.18 - 22.06.18
Zeit: 19.00 Uhr
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:

neighbourLines - ein Theaterstück inszeniert von Menschen mit und ohne Migrationsvordergrund

Die Dialoge des Stücks sind geprägt von Humor und Tiefgang. Es werden Fragen zu Migration und Älterwerden aufgeworfen, welche zum Nachdenken anregen, und auch das Thema Nachbarschaft wird aufgenommen.
«Sie hören nicht so gut? Kein Problem. Ich höre gut, dafür ist mein Deutsch sehr schlecht! Zusammen wären wir ein gutes Team. Meine Ohren, Ihr Deutsch!» Azmera zu Frau Niggli

Diese drei Aufführungen finden jeweils um 19.00 Uhr im Kirchgemeindehaus Melchenbühl statt. Die Besucher werden gebeten mit dem Tram anzureisen: Tram Nr. 6 bis Haltestelle «Melchenbühl». Dann 6 Minuten zu Fuss bis zum Kirchgemeindehaus, Bersetweg 19, Gümligen. Wenige Parkplätze sind vor Ort beim Schulhaus vorhanden.
 

  • 29. Juni 2018, 19.00 Uhr, Dernière, reformierte Kirchgemeinde, Lindenweg 3, Zollikofen

Mehr zum Stück: Veranstaltungsflyer

Informationen zum Theaterprojekt

Das Projekt wird durch den Bereich OeME-Migration der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn unterstützt.

Veranstalter: Reformierte Kirchgemeinde Muri-Gümligen
Freier Eintritt, Kollekte

Lokalität: Kirchgemeindehaus Melchenbühl
Adresse: Bersetweg 19
Ort: 3073 Gümligen
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  17.04.2018/pgerber


zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.