Agenda

Agenda

FILM KultuRel zeigt «Frida»

Datum: 25.04.19 - 25.04.19
Zeit: 19 Uhr
Kategorie: Veranstaltung
Beschreibung:

Die Filmbiographie «Frida» (USA, 2002, 123‘) von Julie Taymor zeichnet das Leben der mexikanischen Malerin Frida Kahlo nach, die aufgrund eines jugendlichen Verkehrsunfalls lebenslang litt. Ihre Träume, Sehnsüchte und insbesondere ihre Schmerzen verarbeitete sie in leidenschaftlichen, unverblümten Ölgemälden, die in ihrer Eindringlichkeit die Aufmerksamkeit Diego Riveras gewannen, mit dem sie eine wildromantische, aber auch zerstörerische Liebesgeschichte verband.

Einführung: Stefanie Arnold. Gast: Ada Coendoz-Pont. Mit einem Grusswort der Kulturattaché der mexikanischen Botschaft, Ana Maria Osorio. Eintritt frei, Kollekte.

Vom 11. April bis 4. Mai wird zudem die Fotoausstellung ‹Diego und Frida: Ein Lächeln in der Mitte des Weges› im Haus der Religionen – Dialog der Kulturen gezeigt.

Weitere Informationen

Lokalität: Haus der Religionen
Adresse: Europaplatz 1
Ort: 3008 Bern
Infos:
Veranstalter: Haus der Religionen
Kontakt:
Kontaktemail: brigitta.rotach(at)haus-der-religionen.ch
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  01.04.2019/kfreiburghaus


zurück

 

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.